Teilnehmerstimmen

"Gut verständlich und übersichtlich bringt einem die GeWeB die DIN V 18599 nahe, und ersetzt dabei viele Fachbücher. Meine Lerngruppe konnte sich deshalb einen guten Vorsprung auf dem Auftragsmarkt sichern."
Birgit Hauser, Ingenieurbüro Hauser, Ulm

"Was mir an Ihrem Online Kurs DIN V 18599 komplett besonders gut gefallen hat:
  1. Die Möglichkeit jederzeit zu lernen, zu Hause oder unterwegs, ohne feste Termine, so wie man Zeit und Lust hat.
  2. Sehr klar und verständlich gegliederte Kapitel, ausführlich und vollständig.
  3. Interaktive Formeln und Tabellen."
Heinz-Gerd Nöldemann, Gebäudeenergieberater (HWK), Dorsten

"Im Jahr 2008 habe ich erfolgreich Ihre Schulung zur DIN V 18599 beansprucht. Diese Form der Online-Schulung war für mich von großer Bedeutung, da ich selber über die Zeiteinteilung verfügen und bei Bedarf auf sämtliche Inhalte zurückgreifen konnte.
Vielen Dank für die freundliche Unterstützung und die problemlose Abwicklung."
Marc Fliesenberg, Modern Facility Service, Werl

"Den ersten Kontakt zur GeWeB bekam ich im Rahmen der Ausbildung zum Fachplaner für Energieeffizienz bei der Ingenieurkammer Hessen. Diese Ausbildung beinhaltete neben Präsenzeinheiten auch ein E-Learning-Modul der GeWeB, das eigenständig parallel zu erarbeiten war. Nach dieser Ausbildung habe ich dann den Kurs für Nichtwohngebäude nach DIN V 18599 als reinen Online-Kurs gebucht. Inzwischen nutze ich das Gesamtpaket zum Thema Energieeffizienz im täglichen Einsatz.
Der Vorteil der E-Learning-Module liegt meiner Meinung nach ganz klar in der freien Wahl des Bearbeitungszeitpunktes und der Bearbeitungsdauer. Neben der täglichen Arbeit kann man freie Zeitfenster flexibel und individuell für die Fortbildung nutzen. Dadurch kann der Teilnehmer je nach zur Verfügung stehender ‘Freizeit’ sein Ziel früher oder später erreichen. Unklare Kapitel können wiederholt werden; Stichworte können jederzeit recherchiert werden.
Die Fortbildung durch Online-Weiterbildungskurse spart darüber hinaus Zeit (durch entfallende Fahrtzeiten zu den Schulungsorten) und Geld (Anreisekosten, evtl. Übernachtungskosten etc.).
Ich kann diese Form der Fortbildung sehr empfehlen."
Marcus Jungermann, Architekturbüro Gehring, Bad Wildungen

"Der Weg per E-Learning zum Fachplaner Energieeffizienz ist sehr empfehlenswert. Freie Zeiteinteilung und keine Einbußen im Büro durch Seminare sind ein großer Vorteil gegenüber den herkömmlichen Kursen. Der Inhalt der Lehrpfade ist leicht verständlich und in einem angemessenen Zeitrahmen zu erarbeiten. Dadurch ist das Lernen sehr effizient. Ich persönlich hatte die Themen lieber in Papierform vor mir, so war das Lernen überall auch ohne PC möglich, habe aber auf der Plattform öfter mal ‘schnell’ etwas nachgeschaut."
Anja Czigler, Kleinhofen + Schulenberg, Darmstadt

"Ich habe den Online-Weiterbildungskurs ‘DIN V 18599 komplett’ abgeschlossen und bearbeite jetzt den Kurs ‘Die neue EnEV 2009’.
Die Weiterbildung zuhause ist aus meiner Sicht sinnvoll und macht Spaß. GeWeB bietet sehr umfassende, auch ausdruckbare, Unterlagen an. Der Wissensstoff wird in überschaubaren Lerneinheiten sehr gut strukturiert und verständlich dargestellt. In gedruckter Form steht das fundierte Wissen auch in der Praxis jederzeit zur Verfügung."
Harald Schmitt, Heppenheim

Ein Grundsatz zur Weiterbildung sollte sein, lernen Sie kinderleicht, genau das, was Sie schon immer können wollten. Als Erwachsener reiferen Alters muss manchmal erst einmal wieder gelernt werden zu lernen. Dieser Weg bietet sich gerade beim E-Learning an. Mit sehr verständlich gegliederten Kapiteln, interaktiven Formeln und Tabellen bietet GeWeB mit "DIN V 18599 komplett" diese Möglichkeit an. Durch das Lernen zuhause wird Geld und Zeit gespart, da "Nebenkosten" wie Anreise und Unterkunft entfallen.
Was mir persönlich sehr gefallen hat, ist der Ausdruck der Lerninhalte, um somit über Stichwortsuche Entfallenes noch einmal nachzulesen.
Ganz besonders möchte ich Dank sagen für den unproblematischen Beistand und die damit verbundene Hilfsbereitschaft und großzügige Handhabung der Vertragsbedingungen beim Auftreten von Problemen. Da ich selber zusammenfassend fast 3 Jahrzehnte als Handwerksmeister geschult habe kann ich diese Bedeutung bewerten.
Bodo Newe, Zertifizierter Gebäudeenergieberater, Langen bei Bremerhaven

Ich bedanke mich für das benutzerfreundliche Layout, den verständlichen Inhalt und ausreichende Studienzeit.
Maria Dick, München

Frohe Ostern!

Bis zum 24.04.2017 erhalten Sie 10% Rabatt auf ausgewählte Kurse.

mehr Infos