Energieeffiziente Nichtwohngebäude nach DIN V 18599

>>> Wenn Sie einen 50-stündigen Kurs zur Registrierung beim BAFA ("Fördermodul 2") benötigen, beachten Sie bitte unseren Kurs DIN V 18599 - Nichtwohngebäude.

Der Kurs erläutert umfassend die energetische Bewertung von Nichtwohngebäuden nach allen relevanten Teilen der DIN V 18599. Dies umfasst u.a. die Berücksichtigung von Heizung, Lüftung, Kühlung, Warmwasserbereitung, Beleuchtung, Kraft-Wärme-Kopplung und Gebäudeautomation sowie Nutzungsrandbedingungen, Zonierung und die eigentliche Bilanzierung.

Diese Inhalte werden ergänzt durch Grundlagen, Hintergründe und Anwendungen zu weiteren für Nichtwohngebäude relevante Themen. Zunächst werden werden rechtliche Hintergründe, wie z.B. EnEV und EEWärmeG, vorgestellt, bauphysikalische und konstruktive Aspekte behandelt, und Grundlagen und Anwendung von Anlagentechnik und Erneuerbaren Energien erläutert. Der Kurs wird durch Betrachtungen zu Beratung, Planung und Wirtschaftlichkeit abgerundet, die u.a. die Grundlagen der Lebenszykluskostenberechnung und der Qualitätssicherung umfassen.

Der Kurs umfasst u.a.

  • Berechnung nach DIN V 18599
  • Grundlagen und Rechtliches
  • Gebäudehülle
  • Anlagentechnik und Erneuerbare Energien
  • Beratung, Planung und Wirtschaftlichkeit

Dem hohem Komplexitätsgrad der DIN V 18599 wird durch eine Quervernetzung der Lerneinheiten Rechnung getragen.

Zielgruppe

Bauingenieure, Architekten, TGA-Ingenieure und Ingenieure anderer Fachrichtungen

Das Angebot wendet sich ausschließlich an Geschäftskunden (Selbstständige, FreiberuflerInnen, Unternehmen, öffentliche Verwaltung).

Übergangsregelung dena-Expertenliste für Nichtwohngebäude

Im Rahmen der Übergangsregelung für den Eintrag in die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes in der Kategorie "Energieeffizient Bauen und Sanieren – Nichtwohngebäude" wird dieser Kurs mit 40 UE anerkannt. Der Antrag dazu muss bei der dena allerdings bis zum 30.04.2016 gestellt worden sein, die Unterlagen zur Weiterbildung können dann innerhalb von sechs Monaten nachgereicht werden.

Wichtig: Für den Eintrag in die Expertenliste sind weitere Anforderungen zu erfüllen, die im Regelheft der dena auf Seite 37/38, Punkt 24, zu finden sind.

Für Fragen zum Eintrag in die Expertenliste bzw. zur Übergangsregelung stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Inhalte im Detail

Kursinhalte Energieeffiziente Nichtwohngebäude nach DIN V 18599

Kursbeschreibung

Kursbeschreibung Energieeffiziente Nichtwohngebäude nach DIN V 18599

Abschluss / Zertifikat

Nach erfolgreicher Kursteilnahme erhalten Sie ein Zertifikat zur Vorlage bei der dena. Für die Anerkennung von Fortbildungspunkten sprechen Sie uns bitte an.

** Hinweis: Dieser Online-Kurs umfassen 80 Lerneinheiten. Da E-Learning beim Eintrag in die Energieeffizienz-Expertenliste grundsätzlich nur mit der Hälfte des Umfangs anerkannt wird, wird dieser Kurs mit 40 Lerneinheiten anerkannt.

Sommer-Aktion bis 31.07.2019

Jetzt zum Kurs "Energieeffiziente Nichtwohngebäude nach DIN V 18599" anmelden und 20,19% Rabatt auf den Kurspreis erhalten!

Jetzt online anmelden

Details

Kurstitel: Energieeffiziente Nichtwohngebäude nach DIN V 18599

Umfang: 80 LE*

Preis: 799,- € zzgl. MwSt.

Kursbeginn: jederzeit

* Lerneinheit à 45 Minuten

Anmeldung

Eine Anmeldung zu diesem Online-Kurs ist schriftlich, per Fax, online oder telefonisch möglich.

Jetzt online anmelden

Nach einer Buchung bleibt der Kurs ein Jahr lang für Sie freigeschaltet, alle Aktualisierungen und Updates sind in dieser Zeit für Sie kostenlos.

SIE HABEN NOCH FRAGEN?

Rufen Sie uns an:

06151 / 860 35 14

Oder schreiben Sie uns:

beratung@geweb.de

Oder benutzen Sie unser
Kontaktformular:

Frage zu diesem Kurs

Demoversionen

Testen sie uns! Die Demoversionen unserer Lehrpfade sind frei zugänglich und können beliebig oft geöffnet und ausprobiert werden.

Unsere Kurse testen

Bitte deaktivieren Sie für die Nutzung Ihren Popup-Blocker. Weitere Hinweise zur Funktionalität der Demoversionen finden Sie hier.