Energetische Bewertung von Nichtwohngebäuden

– nach DIN V 18599 und DIN EN 16247

Sie wollen neben der Ausstellung von Energieausweisen für Nichtwohngebäude

  • Sanierungsfahrpläne fur Nichtwohngebäude – einschließlich öffentlicher Gebäude – ausstellen?
  • Energieaudits nach EDL-G und DIN EN 16247 erbringen?
  • lernen, wie Gebäude und Querschnittstechnologien im Förderprogramm "Energieberatung Mittelstand" oder "Energieberatung Kommunal" des BAFA oder Klimaschutz-Plus nach DIN V 18599 bewertet werden?
  • KfW-Effizienzhauser entwickeln?
  • fundierte Beratungsleistungen mit belastbaren Ergebnissen erbringen und dazu praxisnah in kleinen Gruppen geschult werden?

Dann sind Sie im Aufbauzertifikatslehrgang richtig. Hier lernen Sie, wie für diese Beratungsleistungen Nichtwohngebäude nach DIN V 18599 bewertet werden und wie Sie Energieaudits nach DIN EN 16247 erbringen einschließlich der Bewertung von Anlagentechnik, Querschnittstechnologien und Erneuerbaren Energien.

Seminare im Lehrgang

Der Zertifikatslehrgang besteht aus insgesamt 8 Seminartagen zzgl. einer Hausarbeit, inkl. Workshop und Prüfung.

Informationsblatt herunterladen

Kursbeschreibung Energetische Bewertung von Nichtwohngebäuden

Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie die Sonderkonditionen für Mitglieder der Partnerorganisationen der Akademie der Ingenieure, die bei der Online-Anmeldung ersichtlich sind.

Für diesen Lehrgang gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH.

Details

Kurstitel: Energetische Bewertung von Nichtwohngebäuden

Umfang: 80 UE*

Preis: 2072,- € zzgl. MwSt.

Kursbeginn: 07.12.2018

* Unterrichtseinheit à 45 Minuten

SIE HABEN NOCH FRAGEN?

Rufen Sie uns an:

06151 / 860 35 14

Oder schreiben Sie uns:

beratung@geweb.de

Oder benutzen Sie unser
Kontaktformular:

Frage zu diesem Kurs

Anmeldung

Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist schriftlich, per Fax oder online möglich.

Jetzt online anmelden