Kooperation zwischen GeWeB und der Akademie der Ingenieure (AkadIng)

Ergänzend zu unseren E-Learning-Kursen bieten wir ab sofort Präsenzveranstaltungen in Kooperation mit AkadIng an. AkadIng - Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH - kann auf eine langjährige Erfahrung mit dem erfolgreichen Angebot von Präsenzveranstaltungen zurückblicken.

Die Vorteile von Präsenzveranstaltungen liegen auf der Hand. Neben der Vermittlung der Lerninhalte können eigene Fragen diskutiert werden. In angenehmer Lernatmosphäre werden Kontakte und Netzwerke geknüpft, die weit über das Ende der Veranstaltungen aktiv sind.

Die beliebten Sonderkonditionen für Mitglieder der Partnerorganisationen der AkadIng – z.B. der Ingenieurkammern Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und des Saarlandes – gelten ab sofort auch für die E-Learning-Angebote der GeWeB.

"Wir freuen uns auf die Fortführung der Zusammenarbeit, die bereits in der Vorbereitung der Kooperation so zielführend und zeitnah umgesetzt werden konnte", sind sich die Geschäftsführer der beiden Institutionen, Reinhold Theimel und Dr. Nils Schnittker, einig.

Angebotene Seminare und Lehrgänge

Energieeffiziente Gebäudeplanung, energetische Gebäudesanierung, KfW-Effizienzhausplanung

Diser Lehrgang besteht aus dem Basismodul Energieeffiziente Gebäudeplanung und den Aufbaumodulen Energieberatung Wohngebäude sowie KfW-Effizienzhausplanung

Mehr Informationen

Energetische Bewertung von Nicht-Wohngebäuden

Energetische Bewertung von Nicht-Wohngebäuden DIN V 18599 für Sanierungsfahrpläne, Energieaudits EDL-G und Energieberatung Mittelstand. Angeboten werden unterschiedliche Starttermine.

Mehr Informationen

Sanierungsfahrplan BW &
Energieeffizienz in KMU

Der Lehrgang "Sanierungsfahrplan Baden-Württemberg & Energieeffizienz in KMU" zeigt die Vorgehensweise und Inhalte für die Erstellung eines Sanierungsfahrplans Baden-Württemberg. Zusätzlich wird der Aspekt Energieberatung für KMU dargestellt.

Mehr Informationen

Energieberater/-in für Baudenkmale

Die bautechnische wie kulturhistorische Komplexität eines Baudenkmals erfordert bei allen am Bau Beteiligten im Zuge der Planung und der energieeffizienten Instandsetzung ein hohes Maß an fachlicher Qualifizierung. Diese Forderung geht in der Regel über die Beratungsmöglichkeiten vieler Energieberater hinaus und verlangt große Unabhängigkeit und interdisziplinäre Fachkunde.

Mehr Informationen

Sachverständige/-r für Energieeffizienz

(Dieses Angebot ist zurzeit in Bearbeitung.)


Energetische Gebäudesanierung

(Dieses Angebot ist zurzeit in Bearbeitung.)


Energiemanagementsysteme

(Dieses Angebot ist zurzeit in Bearbeitung.)